>> Jetzt registrieren und 5 Euro Gutschein sichern <<
Sie sind hier:  ZEO Rasendünger 25 kg
Zeotrade Ltd.

ZEO Rasendünger 25 kg

Depot-Dünger für alle Rasenflächen, 100 % Natur

Lieferstatus: ab Lager

28,90 EUR
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

ZEO Rasendünger, ein nährstoffoptimierter Dünger in Kombination mit Zeolithgranulat für alle Rasenflächen, insbesondere professionelle Rasenflächen wie Stadie, Golfplätze oder Spielplätze.

Durch die ultraporöse Struktur puffert es ideal Wasser und Nährstoffe und sorgt somit für eine einzigartig effiziente Depotwirkung welche langfristig die ideale Versorgung der Pflanzen mit Nahrstöffen und Wasser sicherstellt. Die Rasenwurzeln können sich beispielsweise jeweils nur soviel Nährstoffe aus dem Zeolithdepot herausziehen wie sie brauchen, die anderen Nährstoffe verbleiben solange im Zeolith bis sie benötigt werden und werden nicht wie bei Standarddüngern ins Grundwasser ausgewaschen, womit ZEO Rasendünger auch die Umwelt schont. Die poröse Stuktur ist auch ein idales Wurzelmedium, was die Effizienz der Wurzeln erhöht und so zu gesundem, optimal versorgten Rasen führt.

Die Depotwirkung verringert auch den Düngerbedarf ansich, da die eingesetzte Düngermenge effizienter genutzt wird.

Zeolith schont durch seine puffernde Depotwirkung die Umwelt also gleich mehrfach: Der Dünger und Wasserbedarf wird gesenkt, die Dünge- und Bewässerungsperioden können verlängert werden, das Grundwasser wird geschont.

ZEO Rasendünger bleibt zum großen Teil auf der Erdoberfläche des Rasens liegen, die Nährstoffe werden langsam in das Erdreich der Rasenfläche abgegeben. Nach und nach bildet sich so eine Schutzbarriere aus feinem Zeolithgranulat, welches die Verdunstung von Wasser aus dem Erdreich vermindert und so den Rasen vor Austrocknung schützt. Desweiteren wird so auch die Eintragung von Unkrautsamen wie beispielsweise Löwenzahn oder Gänseblümchen in den Rasenboden abgemindert, was langfristig für eine schönere, unkrautfreie Rasenfläche sorgt.

Depot-Dünger für alle Rasenflächen, 100 % Natur

 

  • Depotwirkung für eine stetige Abgabe von Nährstoffen während der gesamten Vegetationsphase
  • weniger Düngebedarf durch effizientere Nutzung aufgrund der Depotwirkung
  • puffert Wasser und schützt vor Austrockung
  • bildet nach und nach eine Oberflächenschicht welche vor Verunkrautung schützt und Verdunstung von Wasser aus Erdboden
  • Depot verhindert Auswaschung von Dünger ins Grundwasser und schont so die Umwelt
  • Zeolithgranulat bietet Kleinstorganismen perfekten Lebensraum, was das gesamte mikrobiologische Klima verbessert

Anwendung und Dosierung:

Ist der Rasen saftig, sattgrün, gleichmäßig und wächst dabei stark ist keine Düngung erforderlich.

Die Düngung wird für das Frühjahr vor Beginn der Vegetationsphase empfohlen (März/April). Bei normal beanspruchten Rasen reicht eine Düngung im Früjahr aus.Je stärker die Rasenfläche beansprucht ist und je öfter und kürzer der Rasen gemäht wird, umso öfter ist eine Nachdüngung empfohlen. So sollte bei stark beanspruchten Rasen und/oder schlechtem Erdboden die Düngung nach etwa 3 Monaten wiederholt werden. Wird im Spätherbst gedüngt, so ist im Früjahr nur die halbe Dosis anzuwenden, da der Rasen nach der Vegetationsphase kaum wächst und somit auch nur wenig Nährstoffe benötigt.

Die Düngung bevorzugt am Abend durchführen wenn keine direkte Sonne mehr scheint oder an bewölkten Tagen. (Ein Düngen im prallen Sonnelicht kann zu Verbrennungen der Rasenblätter führen.)

Idealerweise wässert man nach der Düngung oder nutzt Regenschauer, damit der ausgebrachte Dünger von den Blättern auf den Erdboden sackt und erste Nährstoffe ins Erdreich gelangen.

Normaldosis: 20-30 gramm pro Quadratmeter (200-300 kg/ha), bei beanspruchten Rasen ggf. nach 3 Monaten nachdüngen.

Lesezeichen / Weitersagen

Unternehmen
Wir über uns
Kontakt
AGB
Impressum
Rechtliches
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Service
Rücksendung
Callback-Service
Kontakt
Versandarten
Partner
Unser Affiliate-Programm bei ADCELL
ADCELL